Zerissenes Herz mit Verbänden geflickt ,
Schmerzen mit Tabletten erstickt.

Tränen achtlos fortgewischt ,
Trauer durch die Wut erlischt.

Einsame Seele durchzecht die Nacht ,
Nichts mehr in ihrem innern lacht.

Narben auf seiner Haut erstatten Bericht ,
Nun ist es zuspät denn es zerbricht.

3.11.06 23:13

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen