Du siehst mich an,
siehst ein Mädchen das glücklich lächelt,
das diese Welt versteht,
das ihre Kraft mit dir teilt.
Schau mich noch mal genau an,
blicke tiefer,
sehe was ich bin:
Ein Mensch der gibt,
ohne zu bekommen;
dem Fallenden die Hand reicht
und selbst stürzt;
der dir seine Kraft gibt;der für dich atmet
und dabei erstickt!
- Engel nennst du mich?
Danke, doch das bin ich nicht!

3.11.06 23:21

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen